FileMaker Update und FileMaker auf macOS Catalina

macOS Catalina und FileMaker Kompatibilität

Claris veröffentlichte FileMaker in der Version 18.0.3. Dieses Update behebt neben einem schwerwiegenden Problem, welches die Genehmigungsabfrage für benötigte Systemzugriffe blockierte auch Fehler im Datenimport, bei der Programmaktualisierung und bei der Dateikonvertiertung. Dabei umfasst das Update auf FileMaker Pro Advanced 18.0.3 sowohl Updates für macOS als auch für Windows. 

Weiters erscheint in Kürze macOS Catalina, wobei macrumors den 4. Oktober als mögliches Releasedatum nennt. Dies basiert auf der dänischen macOS Catalina Website, welche den 4. Oktober als Releasedatum nannten. Tatsächlich passt der 4. Oktober aber nicht in das übliche Schema von Apple für macOS und OS X Updates, da diese häufig an einem Montag oder Dienstag durchgeführt werden. Tatsache ist aber, dass uns in Kürze ein macOS-Update bevorsteht.

macOS Catalina und FileMaker Kompatibilität.

Bisher hat sich Claris zu offiziellen Kompatibilitätsangaben von FileMaker mit macOS Catalia noch nicht geäußert. Allerdings ist macOS Catalina ausschließlich für 64-Bit-Software ausgelegt. Ältere 32-Bit-Versionen von FileMaker lassen sich daher unter dem neuen OS nicht mehr nutzen. User, die noch FileMaker 13 oder älter benutzen, könnten so Kompatibilitätsprobleme mit den neuen macOS erhalten. Gerne helfen wir Ihnen, Ihre FileMaker Version auf die neueste Version und damit eine mit dem neuen macOS kompatible Version zu bringen. Nutzer eines Windows-Betriebssystemes und einer unserer Lösungen sind von den Kompatibilitätsproblemen mit macOS nicht betroffen.

Update, 14.10.2019:

In einem Support-Dokument teilt Claris mit, dass es mit FileMaker 18 zur Zeit noch zu Problemen hinsichtlich des Sicherns von Dateien und der Lesbarkeit von deaktivierten Optionen im Darkmode kommen kann. FileMaker 16 und 17 haben diese Problematik laut Nutzerberichten und der FileMaker Community nicht. Nutzern von FileMaker 18 empfehlen wir daher noch, mit dem Umstieg auf macOS Catalina zu warten. 

Interesse? Wir beraten Sie gerne!

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

TOP