FileMaker 18 - das ist neu!

FileMaker 18 - das ist neu!

 

FileMaker 18 wurde released. Dabei hat die neue Version wieder einige spannende Features mitgebracht. Welche nicht nur für uns sondern für euch als Endnutzer spannend sind, listen wir hier auf:

 

Neues Interface für den Datenimport

Dieses Feature macht es uns leichter, eure Daten aus einem Altsystem in euer neues System zu importieren. Besonders wenn die Daten vorab erst sortiert werden müssen, unterstützt das neue Interface eine schnellere Übernahme.

 

Aufzeichnen von Script-Fehlermeldungen

Sollte es tatsächlich einmal haken, hilft uns nun die Aufzeichnung von den Script-Fehlermeldungen, den Grund für die Meldung schnell zu finden. Script-Errors werden dabei in einem Logfile gesammelt.

 

Neuer, verwaltbarer Security-Access

Der Administrator kann nun Account Zugriffsberechtigungen für einen Teil der Software verwalten, ohne die vollen Zugriffsrechte für die komplette Software geben zu müssen. Die neue Dialogbox zur Verwaltung der Sicherheit erlaubt einem, ein effizienteres und schnelleres Verwalten der Zugriffsrechte.

 

Startup - Wiederherstellung

Sollte es aufgrund von Stromausfällen oder zum Beispiel einem Hardwaredefekt zu einem Softwarecrash bei einem der selbst gehosteten FileMaker Server kommen, sind die FileMaker Daten nun nach dem Crash mithilfe der Startup restoration wiederherstellbar.

 

FileMaker Server: Adminkonsolenverbesserungen

Die neue Server Admin Konsole wurde ebenfalls ordentlich erweitert. Mithilfe des CLI kann nun die Standardbackupzeit geändert werden, die Script Schedule zeigt Erfolg oder Fehler an, der Datenbank Status wird nun eindeutiger angezeigt und der letzte Start der Admin Konsole erscheint ebenfalls.

 

FileMaker Go: Mobil zusätzliche Daten an ein pdf anhängen

FileMaker Go erlaubt nun, zusätzliche Daten an eine spezifische pdf Datei anzuhängen.

 

FileMaker Go: OAuth 2.0. support

Mithilfe der eigenen Amazon, Google oder Microsoft Azure Accountdaten ist nun auch ein Einloggen in die FileMaker Apps, welche mit der iOS App SDK entwickelt wurden, möglich.

 

FileMaker Go: Verbesserter Barcode-Scan

Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Barcode-Formaten unterstützt das neue FileMaker Go nun auch PDF417, ITF-14, Aztec und Data Matrix.

 

Sollen wir eure Version auf die neueste FileMaker Version aktualisieren? Kontaktiert uns und wir machen einen Termin zum Update aus. 

Interesse? Wir beraten Sie gerne!

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

TOP