toolLOG® - Lagerverwaltung leicht gemacht.

 

toollog

Zusammen mit und für SFS unimarket AG entwickelten wir toolLOG, die automatisierte Warenbewirtschaftung. Dabei soll toolLOG® stationär oder mobil die Abläufe in Ihrem Lager vereinfachen und visualisieren. Beschaffungsprozesse, Leihartikelverwaltung und weitere Folgeprozesse lassen sich über die Software abbilden – zudem erlaubt toolLOG® die Integration all Ihrer Sortimente, egal von welchem Lieferanten.

 

Lagerbewirtschaftung via Touchscreen

Egal, ob Sie Positionen über die Entnahmemaske bestellen, einen Artikel im Entlehnmodul erfassen oder Artikel wieder aufs Lager buchen, mit toolLOG® erledigen Sie alles via Touchscreen. Die Masken wurden dabei speziell für die Tabletansicht optimiert und für die Verwaltung aller Daten steht ihnen ein spezielles toolLOG® Backend zur Verfügung.

 

toolLOG® im Livebetrieb - Lagerbewirtschaftung bei StadlerRail:

 

Die Grundfunktionen von toolLOG®: 

Lagerentnahme, der Grundstein der Software.

Der Grundstein der toolLOG®-Software ist das Entnahmemodul. Mittels Scanner können wiederkehrende Bedarfsartikel beschleunigt erfasst werden und für den Spontanbedarf steht eine Volltextsuche über das komplette Sortiment zur Verfügung. Dabei können Sie direkt in die Artikeldetails springen. Die Visualisierung der Artikelverfügbarkeit hilft, den Überblick zu bewahren.

 

Entlehnung und Retournierung.

Wer hat wann welchen Artikel entnommen? Diese Fragen können mit toolLOG® jederzeit verlässlich geklärt werden. Die Software verfügt über eine übersichtliche Darstellung aller Entlehnungen mit Zeitstempel und visualisiert zu spät retournierte Entlehnungen. Buchungen können ebenfalls direkt als Rückgabe oder als Austausch verwaltet werden. Und auch Produkte mit Seriennummern lassen sich mittels Seriennummernverwaltung über toolLOG® organisieren.

 

Folgeprozesse - Reparatur, Kalibrierung oder Wartung.

Im Folgeprozessmodul werden weiterführende Prozesse wie Reparatur, Kalibrierung, Wartung oder Kontrolle abgebildet. Auch hier erhalten Sie zur übersichtlichen Darstellung aller Folgeprozesse einen Zeitstempel und können Ihre Dienstleister pflegen. Zusätzlich erlaubt das Modul verschiedene Rückgabeaktionen, wie Direktbestellung oder Zurück-ans-Lager-Buchungen. Für den Versand können Sie einen Bericht aller Positionen erstellen.

 

Lagerverwaltungssoftware

Des weiteren wurde toolLOG® noch mit zusätzlichen Features ausgestattet, die dem Mitarbeiter helfen, Artikel schnell und einfach zu Lieferanten oder zu Bestellungen zuzuordnen und eindeutig zu identifizieren.

Artikeldetails

Sie können die gewünschten Artikeldetails jederzeit selbstständig in toolLOG® pflegen. Pro Artikel können zudem unterschiedliche Merkmale für eine schnelle Suche hinterlegt werden.

Lieferantenübersicht

Bei den Lieferanten können Sie einen Mindestbestellwert für die Bestellauslösung definieren. In der Tabelle sehen Sie jederzeit, welcher Wert noch offen und welcher wartend ist. Der Warenkorb kann ebenfalls sofort ausgelöst werden.

Bestellmengenverwaltung

Hier können Sie pro Artikel Ihre persönlichen Bestellmengen hinterlegen. Erst bei Erreichen dieser definierten Menge wird die Bestellung an den Lieferanten ausgelöst.

Statistiken

Jeder Prozess wird in den Statistiken detailliert abgebildet. Die Berichte können dabei entweder direkt am toolLOG® oder über die Backend-Funktion geprüft werden. Des weiteren können statistische Daten auch per E-Mail an eine definierte E-Mail Adresse versendet werden.

Etiketten

Mit toolLOG® stehen bereits eine vielzahl an Etiketten-Formaten zur Auswahl. Egal ob mit oder ohne Bild, klein oder groß – die Produkte lassen sich einer Etikettenliste zuordnen.

Inbound-Prozess

Besitzen Sie mehrere Außenstandorte, hilft der Inbound-Prozess, die Entnahmen sauber zuzuteilen und zu verwalten. Dabei werden die verschiedenen Positionen zugehörig zu den unterschiedlichen Aussenstandorten angezeigt.

 

toolLOG® im Livebetrieb - Lagerbewirtschaftung bei Wild & Küpfer:

Interesse? Wir beraten Sie gerne!

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

TOP