Screenshots

Start-Infozentrale

SkiSchulAssi ProgrammSetup

SkischulAssistant gibt Ihnen alles in die Hand, damit Sie sämtliche Daten Ihrer Skilehrer, Gäste und Partner einfach und zeitsparend verwalten können. So haben Sie Tag für Tag alle Abläufe, Reservierungen und Buchungen im Griff und sind jederzeit über alles im Bilde. Vom Ticketverkauf bis hin zu Tagesabschlüssen und Umsatzstatistiken. Das ist modernes Skischul-
Management. Ganz einfach per Mausklick.

Skilehrerverwaltung

SkiSchulAssi Lehrer

SkiSchulAssi WeitereModule TextbausteineSkiSchulAssi AbmeldungSkiSchulAssi InfoterminalSkiSchulAssi WeitereModule Essensbohns

Im Erfassen der Stammdaten läßt der SkischulAssistant keine Wünsche offen. Sie können z. B. in den Skilehrerstammdaten nicht nur Adressdaten erfassen, sondern auch die gesamten Qualifikationen des Skilehrers festhalten, saisonale Verfügbarkeiten inkl. Kalender eingeben, sämtliche Ausrüstungen und Ausstattungen zuordnen und lohnrelevante Daten eingeben. Direkt aus den Stammdaten können Sie Briefe schreiben, Etiketten und diverse Listen ausdrucken.

Ticketverkauf

SksichulAssistant Ticketverkauf

SkiSchulAssi ReservierungenSkiSchulAssi RückgabeSkiSchulAssi WarenkorbSkiSchulAssi Kassa

Eine Schlüsselfunktion in jedem Skischulprogramm ist der Ticketverkauf. Einerseits geht es um die möglichst genaue Erfassung der Gästedaten, andererseits den Ticketverkauf so schnell wie möglich abzuschließen. Mit dem SkiSchulAssistant können Sie beides. Er erlaubt Ihnen, direkt in der Verkaufsmaske Daten zum Gast zu erfassen. Die richtige und schnelle Ticketauswahl erfolgt über einen logisch geführter Verkaufsassistenten.

Disposition

SkiSchulAssi Dispositionen

SkiSchulAssi DispositionSkiSchulAssi DispoSkiSchulAssi Bettendisposition

In der Skilehrerdisposition stehen Tages, Wochen- und Monatskalender für die Eingabe und Suche zur Verfügung. In der Wochenansicht kann auf mehrere Tageseinheiten die Skilehrereinteilung und Planung durchgeführt werden. Durch die vorhergegangene Grobplanung stehen bereits in den einzelnen Tageseinheiten die jeweiligen Gruppeneinteilungen.

TOP