background3a

Lesen Sie mehr...

Hinteregger Bau- und Projektentwicklungs GmbH

Hinteregger Bau- und Projektentwicklungs GmbH setzt die speziell für Immobilienplattformen entwickelte Lösung, den MaklerAssistant, ein. Die Lösung ermöglicht es dem Unternehmen, die Immobilien mit unterschiedlichsten Parametern anzulegen bzw. darzustellen, die Interessenten zu hinterlegen und die Kommunikation mit diesen direkt über die Lösung abzuwickeln. Auch können die Online-Immobilienplattformen automatisch befüllt werden. Last but not least werden auch die Käufer und Mieter in diesem Programm integriert.


Duoplus AG

Bei DuoPlus AG, bekannt durch ihre professionellen Betten und Schlafsysteme, kommt unser OfficeAssistant zum Einsatz. Dabei nutzt das Unternehmen aus Liechtenstein alle wesentlichen Module unseres ERP-Systems, womit bis auf die Finanzbuchhaltung alle Unternehmensprozesse über den OfficeAssistant abgebildet und gesteuert werden.


Sieber Transport AG

Sieber Transport AG setzt neben unserer auf dem OfficeAssistant basierenden Software für die Werkstatt- und Bestellverwaltung eine weitere Lösung ein. Über diese Software werden die Arbeiten sämtlicher Zollagenden gesteuert und administriert. Neben der Organisation der Palettenlagerung werden insbesondere die Formalitäten mit dem Schweizer Zoll weitestgehend automatisiert, die offene Zollagerung, kurz OZL, wird erleichtert und die notwendige Transparenz im gesamten Warenfluss geschaffen.


Innova Automotive

Für Innova Automotive entwickelten wir eine Individualsoftware, welche genau auf die spezifischen Bedürfnisse in der Automotivbranche abzielt. Im Fokus stand dabei ein systemunterstütztes Projektmanagement, das bei der Minimierung der Risiken und Durchlaufzeiten unterstützt. So bildet die Software neben den Projektaktivitäten insbesondere auch die Kundenperspektive und die Ressourcensituation ab.

Für Innova entwickelten wir eine Individualsoftware, welche genau auf die spezifischen Bedürfnisse in der Automotivebranche abzielt. Im Fokus stand dabei ein systemunterstütztes Projektmanagement, das bei der Minimierung der Risiken und Durchlaufzeiten unterstützt. So bildet die Software neben den Projektaktivitäten insbesondere auch die Kundenperspektive und die Ressourcensituation ab. 


Peter Amann Industrievertretungen

Peter Amann Industrievertretungen forderte eine maßgefertigte Softwarelösung für den Holzgroßhandel. Wenngleich es sich hierbei um ein Handelsunternehmen mit den gängigen Prozessen handelt, so waren wir gefordert, die intern äußerst effizient aufgebaute Wertschöpfung noch weiter zu unterstützen.


Frick & Gattinger

Für das Ingenieur- und Planungsbüro Frick & Gattinger AG in Liechtenstein entwickelten wir eine komplette Individuallösung. Diese erleichtert die Projektverwaltung und -kalkulation, aber auch eine Budgetverwaltung und eine Rechnungserfassung um Hochbauprojekte zu kalkulieren. 


Globaltek

Globaltek, bekannt durch seine hochwertigen Zentralstaubsauger, die auch in Vorarlberg hergestellt werden, ist bereits seit 12 Jahren Kunde von uns und setzt den OfficeAssistant ein. Durch ein Update auf die neueste Version konnte die Langlebigkeit und Effizienz unseres OfficeAssistant und FileMaker erneut unter Beweis gestellt werden. 


F. Hoffmann-La Roche AG

Zusammen mit dem Pharmazieunternehmen F. Hoffmann-La Roche AG entwickelten wir eine Abteilungslösung für die Verwaltung und Bewirtschaftung verschiedener Lager für Verbrauchsmaterialien und Flüssigkeiten. Zusätzlich wurde eine Projektverwaltung entwickelt, die die Leistungserfassung wie auch die Dokumentenverwaltung abbildet. Auch die Verwaltung von Geräten und Anlagen kann darüber bewerkstelligt werden. 


Der Bestatter - Johannes Schrottenbaum

Bei dem Bestattungsunternehmen von Johannes Schrottenbaum in Tirol kommt der OfficeAssistant zum Einsatz. Neben der vorhandenen Rechnungs- und Adressverwaltung erhielt der OfficeAssistant für den Einsatz auf dem iPad eine angepasste Maske, sodass auch im Kundengespräch ohne zusätzliche Verwaltungszeit Angebote erstellt werden können.


Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH

Bei Dornbirn Tourismus & Stadtmarketing GmbH findet unser OfficeAssistant Einsatz. Dabei unterstützt er das Team bei der Verwaltung und Abrechnung der Werbeflächen in der Stadt. Angebote können dank dem OfficeAssistant schnell erstellt und verschickt werden und dank der Übersicht können die Mitarbeiter schnell sehen, wann welche Werbeflächen frei oder belegt sind. 


Personalmanagement Wieser & Dünser GmbH

Für die Personalvermittler aus Nenzing mit Niederlassung in Innsbruck programmierten wir eine von Grund auf komplett individuell gestaltete Lösung. Auf Basis von FileMaker können sie nun mit Ihrer Software einfach die Personalvermittlung und -verwaltung steuern, überblicken und kontrollieren. 


Vorarlberger Skilehrerverband

Für den Vorarlberger Skilehrerverband wurde das Frontend mit dem Backend verbunden. Dabei wurde die Homepage neu gestaltet und mit der Möglichkeit einer Online-Anmeldung für Skilehrer wie auch Skischulen gleichermaßen versehen. 

Im Backend arbeitet der Vorarlberger Skilehrerverband mit einer individuellen FileMaker Lösung auf Basis des VereinsAssistant, welche durch die Anbindung an die Homepage auch ein automatisches Abrechnungssystem ermöglicht. 


Be-oh Marketing GmbH

Be-Oh Marketing ist eine Werbeagentur mit Sitz in Tirol, die mit ihrer individuellen Marketingbetreuung besonders im Tourismusbereich zu Hause sind.

Zu ihren Referenzen zählen auch der Verein BIO HOTELS, weshalb neben unserem OfficeAssistant auch der VereinsAssistant bei be-oh Einsatz findet. Dabei arbeiten 10 Nutzer mit den Lösungen, die neben der Leistungserfassung auch das komplette Projektcontrolling unterstützt und einen reibungslosen Ablauf ermöglicht.


Vonach Marketing Services

Vonach Marketing Services ist ein lokales Unternehmen und vermittelt Werbeflächen in Vorarlberg. Zusammen mit ihnen setzen wir ein neues Backoffice-System um, welches auf unserem OfficeAssistant basiert. Die Lösung unterstützt und erleichtert unter anderem die Planung und Verwaltung der Werbemedien. 


G.A. Service

G.A.Service ist ein Direkt Marketing Team aus dem Herzen Salzburgs. Sie bieten das Marketing-Rundum-Wohlfühlpaket, von klassischer Werbung über Konzeption und Designs bis hin zur Mailingwerkstatt an. 

Mit unseren aktuell 7 erfahrenen und zertifizierten FileMaker Entwicklern übernehmen wir für G.A.Service die FileMaker Betreuung und den Support.


Sieber Transport AG

Sieber Transport AG ist einer der größten Logistikdienstleister in der Schweiz. Mit ca. 590 Mitarbeitern sind sie an mehreren Standorten weltweit tätig. Auf FileMaker Basis setzen wir bei Sieber Transport die Werkstatt- und die Bestellverwaltung um. Mithilfe unseres OfficeAssistant wird eine Laververwaltung, die Auftragsbuchung aber auch die Zeiterfassung ermöglicht. Eine Schnittstelle in die Buchhaltungssoftware ABACUS wurde ebenfalls eingerichtet sodass Ein- und Ausgangsrechnungen einfach übertragen werden können.

Wir freuen uns, dass sie ihren way of logistics mit uns gehen!


SFS Unimarket

Für SFS Unimarket entwickelten wir auf Basis von FileMaker die Individuallösung "Smart Tool". 

Diese mobile Verlängerung eines ERP Systems ermöglicht Bestellungen über ein iPad oder ein anderes Terminal direkt in SAP for Retail. Die Bestellungen werden automatisch von internen SAP in einem Auftrag umgewandelt. 

Dabei bietet Smart Tool eine Senkung der Prozesskosten und durch die verkürzte Dauer. Bestellungen sind sowohl via iPad, als auch über Terminals oder mittels Barcodescanner vor Ort möglich, was die Dauer der Bestellungsabwicklung verringert. Auf YouTube zeigen wir wie das FileMaker-basierte Bestellsystem zum Beispiel bei Stadler Rail eingesetzt wird und automatisch mit dem System von SFS zusammenspielt:


Stadler Rail

Für Stadler Rail in Altenrhein wurde von uns auf FileMaker Basis die Software OptiPro ® entwickelt. 

Die Software unterstützt beim Protokoll- und Aufgabenmanagement für Techniker. Dabei ist es wichtig, dass die Software keine reine Datenerfassung und -speicherung bietet, sondern gerade im Aufgabenbereich auch Prozesse abgebildet werden. Aufgaben können dabei auch mit Subaufgaben über verschiedene Abteilungen von unterschiedlchen Personen mit eigenen Berechtigungsstufen zugeteilt und abgehandelt werden. Die unterschiedlichen Stadien, die die Aufgabe dabei durchläuft und dessen Verweildauer an einem Punkt werden über Durchlaufzeiten in Charts optisch ansprechend ausgewertet. Dies ermöglicht auch einen direkten Vergleich von unterschiedlichen Abteilungen.

Um Projektleitern permanent Zugriff auf die Daten zu ermöglichen, erhielt die Software auch eine Offlinefunktionalität. Sobald wieder eine Verbindung zum Firmenserver gegeben ist, werden die Daten einfach mittels Upload auf den Server geladen.


WU ZBP Career Center

Um eine perfekte Lösung zu bieten, mit der das ZBP in Wien sämtliche Bewerbungs- und HR-Prozesse automatisiert abwickeln kann, wurde auf Basis von OfficeAssistant eine sehr individuelle Lösung entwickelt. 

Wichtig dabei war dass die Lösung reibungslos mit dem CMS System der Website des ZBP zusammenspielen kann und automatisiert im Hintergrund die Daten zwischen Homepage und ERP synchronisiert. OfficeAssistant bietet hier die Möglichkeit, Job- und Veranstaltungsdaten auf ihrer Homepage zu publizieren und eingehende Bewerbungen und Anmeldungen einzulesen.

Durch ein ausgeklügeltes Matching finden die ausgeschriebenen Jobs die passenden Bewerberprofile. Somit besitzt ZBP ein Tool zur effizienten Verwaltung und Zuordnung von Bewerbern und Interessenten. Auch E-Mail Benachrichtigungen und -Erinnerungen werden vom OfficeAssistant automatisch in gewünschten Intervallen versendet und übermittelt. 


Serfaus Fiss Ladis

50.000 Gäste pro Saison werden in Serfaus Fiss Ladis von rund 300 Schneesportlehrern und einem Organisationsteam von 20 Personen verwaltet. Der SkischulAssistant unterstützt hierbei das Zusammenspiel von Verkauf und Disposition und ermöglicht den Schneesportlehrern entweder mobil und ortsungebunden via iPads oder an Informationsterminals einen Überblick über ihre Gruppen und Gäste zu erhalten. Auch der Ticketverkauf und Statistiken, wie auch eine interne Kommunikation mit den Schneesportlehrern können über die Lösung erledigt werden. Die Layouts und Masken können dabei an die Tagesprozesse angebunden werden und Serfaus Fiss Ladis erhält mit dem SkischulAssistant eine Gesamtlösung, die alle Bereiche effizient abdeckt.

 skischule serfaus


Interesse? Wir beraten Sie gerne!

TOP