ServiceSelect

service-first

ServiceSelect Leistungsumfang

Der Servicevertrag ServiceSelect umfasst unter anderem folgende Betreuungsleistungen:

  • Festgelegte Reaktions- und Bearbeitungszeiten
  • Zeitliche Vorreihung gegenüber Kunden ohne ServiceSelect bei neuen Anforderungen an die Programme, Weiterentwicklungen, individuellen Programmanpassungen, Datenrekonstruktionen, neu zu entwickelnden Programme, etc.
  • Vergünstigte Stundensätze durch attraktive Staffelpreise
  • Vergünstigte Reisekosten: berechnet werden lediglich die Sachaufwendungen (z.B. Tickets, Nächtigungskosten, amtl. Kilometergeld). Die Reisezeiten werden innerhalb von Vorarlberg nicht verrechnet, ansonsten nach individueller Vereinbarung.
  • Maintenance der FileMaker Lizenzen (zukünftige Upgrades z.B. von FileMaker14 auf FileMaker15), sofern die notwendigen Systemvoraussetzungen (z.B. technische Infrastruktur) dafür gegebn sind und der Auftraggeber bereits die aktuellste Version nutzt.
  • Periodische Systempflege hinsichtlich Qualitätssicherung, Performanceoptimierung und Sicherheit 
TOP